+ + + + HISTORIE + + + +

Der Fußballverein "KGV 35 Steinsee" wurde im Jahr 1995 von der Jugend des Kleingartenvereins Steinsee gegründet und die Mannschaft trat ab der Saison 96/97 der UKJ-Liga bei. Ingesamt spielte der Verein 6 Saisonen in diesem Verband, wobei ein Durchmarsch von der untersten bis in die zweithöchste Spielklasse erfolgte. Den größten Erfolg feierte man in der Saison 99/00, als der Meistertitel der 2. Klasse A errungen werden konnte.

Auf Grund personeller Schwierigkeiten musste der Verein jedoch im Jahr 2002 aufgelöst werden und schied somit aus der UKJ-Liga wieder aus. Die übriggebliebenen Spieler wechselten gemeinsam zu Slovan/HAC und bestritten in der Saison 2002/2003 die Reservemeisterschaft der Oberliga A. Im Jahr darauf beendete die Mannschaft jedoch geschlossen die aktive Karriere.

Acht Jahre später wurde dem Verein unter dem Namen "FC Steinsee KGV 35" neues Leben eingehaucht und konnte mit einem Teil des ehemaligen Kaders, ergänzt um einige neue Spieler, zum Meisterschaftsbetrieb in der Wiener Kleinfeldliga Süd ab der Saison 2012/2013 angemeldet werden.

 

 

+ + + + FOTOGALERIE + + + +

 


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!